Bitte tragen Sie sich in mein Gästebuch ein!Spaghetti– Nopalito- Salat oder Eintopf

Kann als Salat, oder Eintopf gegessen werden

2-3 Portionen
Zutat Menge Kommentare
Mehl 1-2 Esslöffel
Knoblauch 1-2 Zehen
Tomaten 2-3 kleine
Käse (gerieben) 125 g
Hühnerbrühe 50 ml
Nopalitos 5-6 Stück
Butter 50 g
Spaghetti 100 g
Sahne 125 ml
Zwiebel 1 kleine
Salz . .

Anleitung

Die Nopalitos schälen und waschen, oder Konserven-Nopalitos verwenden. Die Nopalitos in lange, dünne Streifen schneiden, in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Die Tomaten, die Zwiebeln und den Knoblauch pürieren. Dann die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Das Mehl mit der Butter in einer kleinen Pfanne, bei geringer Hitze goldgelb schwitzen ("Mehlschwitze"). Dann das Tomaten/Zwiebel / Knoblauch – Mus zugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen. Nun die Hühnerbrühe (nach Belieben auch mit zerkleinertem Hühnerfleisch), die Spaghetti und die Nopalitos zufügen und nochmals 3-5 Minuten weiterkochen lassen.

Vor dem Servieren mit Käse und Sahne dekorieren.




2017 by Kaktus-Homepage