Bitte tragen Sie sich in mein Gästebuch ein!Sopa de Chorizo con nopales

Suppe mit Chorizo(Wurst) und Nopalkakteen

Zubereitungszeit ca.45 Min
2 Portionen
Küchengeräte: Pürierstab
Zutat Menge Kommentare
Hühnerbrühe 0,5 Liter
Chile jalapeño 1 Stück
Grüne Paprika 1 Stück
Zwiebeln 1 Stück
Chorizo (oder rote Paprikasalami) 200 Gramm
Frischer Koriander 1 Bund
Tomaten 1-2 Stück
Crème fraîche 125 ml
Nopalitos (Nopales al natural) 250-300 Gramm

Anleitung

Nopalitos unter kaltem Wasser abwaschen. Über offenem Feuer die Stacheln absenken und schälen. Die geschälten Nopalitos/Nopales über Nacht in Wasser im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag die Nopales mehrmals unter kaltem Wasser abwaschen. Das Abtropfgewicht sollte 250-300 Gramm betragen. Die CChorizo häuten und in 1cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfelchen hacken. Die Chileschoten entkernen, waschen und klein schneiden. Beim Umgang mit Chiles aufpassen, da diese sehr scharf sind und sehr stark (bei versehentlichem Kontakt) in den Augen brennen.
Die Chorizowurst bis zur Bräunung anbraten. Dann Die Zwiebeln, den Paprika und die Chiles zugeben und ca. 5-10Min schmoren lassen. Jetzt die Hühnerbrühe (die auch ein Fertigprodukt sein darf) und die Nopales zugeben. Alles mit Deckel 15-20 Minuten leicht köcheln lassen.

Dazu werden in einem extra Schälchen, die Tomaten, gewürzt mit dem Koriander und der Crème fraîche gereicht.




2017 by Kaktus-Homepage