Bitte tragen Sie sich in mein Gästebuch ein!Pikante Kartoffelcremsuppe mit Nopalitos

Sopa de nopalito y patata

2 Portionen
Pürierstab (oder Mixer)
Zutaten Menge Kommentare
Nopalitos 5 Stück
Kartoffeln 3-4 Stück
Knoblauch 1-2 Zehen
Butter 25 g
Sahne 125 ml
Zwiebeln 1-2 Stück
Chiles (frisch od. in Essig) 1-2 Stück
Salzige Kekse (TUC etc.) 1 Paket
Milch zum Pürieren
Käse zum Garnieren

Anleitung

Nopalitos schälen und waschen (oder Konserven-Nopalitos verwenden). Die Nopalitos in Stücke schneiden, Zwiebeln und Knoblauch klein hacken. Die Chiles in schmale Ringe schneiden und den Käse in Streifen reiben. Die Kartoffeln und die Nopalitos getrennt in Salzwasser kochen. Die gekochten Kartoffeln und 2 Nopalitos pürieren und mit der Milch verrühren. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in etwas Öl glasig dünsten. Dann das Püree drei bis fünf Minuten einkochen lassen, dabei gut umrühren. Die restlichen Nopalitostückchen zufügen, mit den Chilesringen und dem geriebenen Käse bestreuen. Mit den Keksen servieren.




©2017 by Kaktus-Homepage