Bitte tragen Sie sich in mein Gästebuch ein! "IRIVO"-Salat

Delikater Salat mit Avocados, Tomaten, Chiles und natürlich Nopalkakteen

Vegetarisch
2-3 Portionen
Zutat Menge Kommentare
Salz zum Würzen
Essig nach Geschmack
Zwiebeln 2-3 Stück
Kopfsalat (besser Eisbergsalat) 1 kleiner
Käse (z.B.Manchego, od. Chaumes) . .
Koriander . .
Avocados 2 Stück
Öl (Oliven,-Sesam,-Safranöl) . .
Cuarcarnerios-Chiles 1-2 Stück
Nopalitos 5-7 Stück
Tomaten 1-2 Stück

Anleitung

Die 5 Nopalitos schälen und waschen, oder Konserven-Nopalitos benutzen. Die Nopalitos, den Käse, die Zwiebeln und den Koriander klein schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden, die Cuarcarnerios-Chiles (zur Not tuen es auch "normale" Chiles) und die Avocados in feine Scheibchen schneiden. Die Nopalitos mit dem Zweibelgrün (od. einige Zwiebelwürfel) in Salzwasser und einem Schuss Öl (Olivenöl...siehe Zutaten) blanchieren und abtropfen lassen. Den Salat putzen und gut waschen. Die Nopalitos mit den Zwiebeln und dem Koriander vermengen und abschmecken. Als Dressing Öl, Essig und Salz vermischen und drübergiessen. Der Salat wird mit Käse, Chiles und Avocado dekoriert und mit Salatblättern und Tomatenscheiben umlegt.




© 2016 by Kaktus-Homepage