WICKEL & KOMPRESSEN:


Die Wurzeln, fleischigen Blätter oder Früchte werden etwa zehn Minuten abgekocht. Den daraus entstandenen Sud abdecken, stehen lassen und anschließend bis auf Körpertemperatur abkühlen lassen. Es empfiehlt sich, die Pflanzen in Tongefäßen abzukochen, denn bei der Verwendung von Aluminium- oder Stahltöpfen werden Partikel frei, die dann mit dem Sud aufgenommen werden. Auf diese Art und Weise lassen sich mit jeder Art von Sud oder Tee getränkte Kompressen vorbereiten.





2017 by Kaktus-Homepage