SIRUP & HONIG:


Kocht man ein halbes Kilo Kaktusfeigen in einem Liter Wasser zwanzig Minuten lang auf, so gewinnt man Sirup, Honig oder auch verdickten Honig. Um die Samen herauszufiltern wird der Sud abgeseiht und im Anschluss erneut unter Zugabe von einem halben Kilo Zucker erhitzt. Um die sirupartige Konsistenz zu erhalten ist es notwendig, den Sud ständig zu rühren.





2017 by Kaktus-Homepage